Direkt zum Inhalt
LED's in den eigenen vier Wänden

LED's in den eigenen vier Wänden

Wer sich für eine neue Lampe interessiert, kommt an dem Thema LED-Beleuchtung nicht vorbei. Zwar sind LED-Lampen absolut IN – aber im Grunde schon seit langem im Bereich der Elektronik anzufinden. LED ist aber nicht gleich LED. Denn der Einsatz der LED-Technik ist sehr vielfältig. LED-Lampen gibt es für den unterschiedlichsten Gebrauch und in verschiedener Ausführung. Ob in Privaträumen oder im Geschäftsbereich – LED’s sind energiesparend und spenden ein auffällig helles Licht, womit sich die kleinen LED-Lämpchen vielfach unentbehrlich gemacht haben.

Fragen im Vorfeld

Wer sich im Privatbereich eine LED-Anlage installieren möchte, für den gibt es etliche Möglichkeiten sich eine ansehlichte Beleuchtung in den eignen vier Wänden einzubauen. Neben den preislich günstigen LED-Anlagen, die in den Baumärkten zu finden sind, gibt es auch LED-Anlagen, welche durchaus mehr zu bieten haben und dabei ihren Preis durchaus rechtfertigen.

1.    Wie viel wollen Sie ausgeben? Wie eingehend erwähnt hängt die Wahl Ihrer Lichtanlage unweigerlich vom Preis ab. Wägen Sie ab, welche Forderungen Sie an eine Lichtanlage stellen, und sparen Sie dabei nicht an den falschen Ecken.
2.    Wie viel Platz haben Sie? Bei diesem Punkt sollten Sie die Frage klären, welchen Bereich Ihrer Räume Sie ausleuchten wollen. Handelt es sich um einzelne Regale oder Schränke, oder soll es gar das ganze Treppenhaus sein, welches mit einer neuen Lichtanlage versehen werden soll?
3.    Welche Lichtanlage passt zu Ihrem Vorhaben? Bereits im niedrigen Preissektor gibt es verschiedene LED-Ausleuchtungen und Beleuchtungsmöglichkeiten. Je nachdem, was ausgeleuchtet werden soll, sollten Sie Ihre Entscheidung dahingehend abwägen.
4.    Wie soll das Ergebnis aussehen? Machen Sie sich in Ruhe einige Gedanken darüber, wie Sie die LED-Anlage im Endergebnis „vorfinden“ möchten. Soll die Lichtanlage sichtbar oder verdeckt sein? Soll sie über besondere Zusatzfunktionen verfügen, wie Zeitsteuerung oder Dimmung etc.

Hochwertige Lösung für den dauerhaften Einsatz

Wenn Sie an die Auswahl Ihrer LED-Anlage gehen, sollten Sie schon beim Kauf auf hochwertige Lösungen achten, wenn Sie diese Anlage für eine längere Inbetriebnahme vorgesehen haben. Selbstverständlich können auch günstige Lösungen den Erfolg mit sich bringen. Wer jedoch bei seiner Lichtanlage Sonderwünsche einbeziehen möchte, ist mit einem Baukastensystem gut beraten, bei dem er Zusatzfunktionen nachrüsten kann. Dazu zählen beispielsweise Dimmer, Wandsteuerungen, Booster, Sensoren oder andere Features.

Tipps für den Einbau

Sind Sie stolzer Besitzer einer LED-Lichtanlage, so können Sie den Einbau planen. Beachten Sie insbesondere die Kabelführung zu Ihrer Beleuchtung. Vermeiden Sie unnötigen Kabelsalat, indem Sie versäumen den Stromanschluss vor Einbau Ihrer Lampen zu beachten. LED-Spots oder Lampen werden gewöhnlich angeschraubt, Lichtleisten hingegen geklebt. Beim Kleben ist darauf zu achten, dass der Untergrund sauber und fettfrei ist. Messen Sie die Länge der Lichtleisten oder Stripes vor dem Anbringen ab und kürzen Sie diese vor dem Anbringen auf die entsprechende Länge. Selbstverständlich ist vor Inbetriebnahme die Steuerung der Anlage zu montieren und der Anschluss der Zuleitungen vorzunehmen. Näheres ist gewöhnlich der Aufbauanleitung der jeweiligen Produkte zu entnehmen.

Haben Sie den einen oder anderen Aspekt beherzigt und Ihr Projekt gut geplant, so steht einer effektvollen Beleuchtung nichts mehr im Wege.

Foto: © WoGi - Fotolia.com

Populäre Beiträge

Mauerarbeiten leicht gemacht

Mauerarbeiten sind, mit ein bisschen handwerklichem Geschick, gar nicht so schwer auszuführe

Elektrische Schleifmaschinen im Vergleich

In der Produktgruppe elektrischer Schleifmaschinen gibt es eine Vielzahl von Angeboten.

Raumteiler selber bauen

Ein großer Raum im Haus, der auch für zwei genutzt werden könnte, ist in fast jeder Wohnung

Kinderwerkbank selber bauen

Bei einer selbst gebauten Kinderwerkbank, werden die Augen der Kinder strahlen.

Insektenhaus selber bauen

Naturbelassene Gärten erstrahlen häufig in einer vielfältigen Farbenpracht.

Satellitenschüssel selber montieren

Satellitenschüssel in Eigenregie montieren und einrichten